27.08.2006

THW Olympiade in Gelnhausen

Ehrenamtliche Helfer verschiedener Hilfsorganisationen aus ganz Hessen trafen sich am Sonntag den 27.08.06 in Gelnhausen zur 9. THW Olympiade. Als beste THW Vertretung des Jahres 2004 war es, der Tradition gemäß, nun am Ortsverband Gelnhausen die Spiele auszurichten.

Der Ortsverband Lauterbach stellte eine Gruppe von sieben Helferinnen und Helfern (T. Haas, D. Hildebrandt, B. Decher, S. Narz, Ch. Keitzer, M. Beckmann, A. Keller) die diese Herausforderung annahm und sich den Aufgaben der Spiele stellte.

Es galt auf einer Strecke von ca. 15 Km durch Gelnhausen zehn Stationen anzulaufen und die verschiedensten Aufgaben zu bewältigen. Dabei stand, neben der Leistung der Gruppe, der Spaß an erster Stelle. Um den Teilnehmern die Wartezeit bis zur Bekanntgabe der Sieger zu verkürzen, hatte der OV Gelnhausen für das leibliche Wohl der über 300 Personen in seiner Unterkunft gesorgt. Von den 27 Gruppen belegten die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Lauterbach den 7. Platz.

Die beste THW Vertretung in diesem Jahr stellte der OV Bad Orb, der damit auch die Ausrichtung der 10. THW Olympiade im Jahr 2007 übernimmt.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: