03.01.2011

Dach eines Baumarktes droht einzustürzen

Durch steigende Temperaturen stieg das Gewicht der Schneemassen auf Flachdächern an. So auch auf einem Baumarkt-Dach in Fulda-Petersberg.

Die Helfer des THW Ortsverband Lauterbach wurden am 04.01.2011 gegen 18:30 Uhr alarmiert. Einsatzort war ein Baumarkt in Fulda am Petersberg.
 
Durch ständige Schneelastmessungen von einem THW Baufachberater konnte mit dazu beigetragen werden, dass dieses Flachdach nicht einstürzte. Aufgabe für die Helfer war es, die angesammelten Schneemassen auf dem Baumarkt-Flachdach abzutragen. Außerdem mussten auch die verstopfte Dachentwässerung frei geräumt werden, sodass Tauwasser problemlos abfließen konnte. Gegen 3.00 Uhr waren die Helfer wieder zu Hause in ihrem Ortsverband.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: